====== Skolelinux ====== {{http://www.skolelinux.de/index/sidebar/150x60-logo-hi-res-full.png |Skolelinux}} [[http://slx.no/|Skolelinux]] ist ein angepasstes [[http://www.debian.org/|Debian]], dass speziell für den Einsatz in Schulen entwickelt wurde und sehr einfach zu installieren und administrieren ist. Es ist auch unter dem Projektnamen [[http://wiki.debian.org/DebianEdu/|debian-edu]] bekannt. Auf der einen Seite liefert Skolelinux einen Server, der, auch weil es sein Computername im Netzwerk ist, //tjener//((Da Skolelinux seine Ursprünge in Norwegen hat, findet man hier den norwegischen Namen für //Kellner// (Diener) wieder.)) genannt wird. Auf der anderen Seite gibt es auch einen debianbasierten Client, der schon auf schulische Zwecke abgestimmt ist. Auch Windowsclients lassen sich an den Server anbinden. Wie im Artikel [[skolelinux:ubuntuclients]] beschrieben, kann man auf einfache Art und Weise auch einen Ubuntuclient anbinden. Insgesamt erhält man ein Netzwerk, dass alle Anforderungen an ein [[wp>Schulnetzwerk]] erfüllt. * Zentrale Verwaltung von Benutzernamen und Passwörtern * Zentrale Bereitstellung von gemeinsamen und privaten Ordnern und Speicherplatzbegrenzung. * Zentrale Verwaltung von Druckern * [[wp>Proxy_(Rechnernetz)|Proxy]] und Filterung von jugendgefährdenden Seiten * Backup * uvm. Es gibt ein [[http://wiki.skolelinux.de/|deutsches]] und ein [[http://wiki.debian.org/DebianEdu/|englisches Wiki]] mit zahlreichen Anleitung. Außerdem ein ausführliches [[http://maintainer.skolelinux.org/debian-edu-doc/de/debian-edu-squeeze-manual.html|Benutzerhandbuch in deutscher Sprache]]. ===== Weitere Artikel ===== * [[:skolelinux:installation]] * [[:skolelinux:postinstall]] * [[:skolelinux:clients]] * [[:skolelinux:clonen]]

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
232 +11 = ?
 
 
skolelinux.txt · Zuletzt geändert: 2013/04/04 11:33 von admin